EH-Senioren-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Rotkreuzkurs EH SeniorenRotkreuzkurs EH Senioren

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs EH Senioren

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Senioren

Ansprechpartner

Frau
Ulrike Goldmann

Frau
Martina Horn

Herr
Jason Rau


Tel: 09341 - 92 05 - 38
lehrgang(at)drk-tbb.de

Mergentheimer Straße 30
97941 Tauberbischofsheim

Ältere Menschen nehmen oft fremde Hilfe ungern an und denken, dass akute gesundheitliche Probleme, die von alleine gekommen sind, auch wieder von alleine weggehen. Die Erfahrungen zeigen, dass es typische Notfälle und Unfälle bei älteren Menschen gibt. Der letzte Erste-Hilfe-Kurs ist dann schon ziemlich lange Zeit her. In unserem Erste-Hilfe-Lehrgang speziell für Senioren und alle Junggebliebenen möchten wir folgende Schwerpunkte besprechen.

Themen

  • Notfälle bei Diabetes (Zuckerkrankheit)
  • Schlaganfall
  • Atemnot
  • Herzinfarkt
  • Knochenbrüche nach Stürzen
  • Vermittlung und Üben der aktuellen Stabilen Seitenlage
  • Hilfe bei Verbrennungen und Verbrühungen
  • Absetzen eines Notrufes
  • Sinn und Zweck eines Funkfingers (Hausnotruf)

Wo finden die Kurse statt?

Der DRK Kreisverband Tauberbischofsheim e.V. bietet öffentliche Lehrgänge an zwei Standorten an.

Tauberbischofsheim: DRK Kreisgeschäftsstelle, Mergentheimer Straße 30, 97941 Tauberbischofsheim (drei Lehrsäle).
Wertheim: DRK Rettungswache, Uihleinstraße 17, 97877 Wertheim (ein Lehrsaal).

Alternativ besteht die Möglichkeit bei separat gebuchten Kursen zu Ihnen in Ihre Räumlichkeiten zu kommen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).