Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Weltrotkreuztag am 8. Mai: Rotes Kreuz Tauberbischofsheim fordert mehr Anstrengungen beim Bevölkerungsschutz

Die Erfahrungen aus der Pandemie zeigen deutlich: Ein wirksamer Bevölkerungsschutz steht und fällt mit der Qualität der Infrastruktur und dem Engagement der Menschen. Darauf weist das Rote Kreuz in Tauberbischofsheim anlässlich des Weltrotkreuztags am 8. Mai hin. Die in Baden-Württemberg größte Hilfsorganisation betont die gute Zusammenarbeit mit den Behörden und fordert eine Stärkung der Strukturen des Bevölkerungsschutzes, um auf zukünftige Herausforderungen zielgerichteter und effizienter reagieren zu können. Weiterlesen

Kleiderladen „Jacke wie Hose“ wieder geöffnet

Die einen brauchen Platz im Kleiderschrank, die anderen brauchen gut erhaltene Kleidung. Und die Kleiderladen „Jacke wie Hose“ bringt beide zusammen. Der Kleiderladen „Jacke wie Hose“ ist der besondere Second-Hand-Shop in Tauberbischofsheim und eine Fundgrube für kostenbewusste Menschen und Schnäppchenjäger. Weiterlesen

Jugendrotkreuz Osterbastelaktion „to go“

Zu Ostern bot das Jugendrotkreuz im DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim e.V. pandemie-konform frühlingshafte Bastelpakete „to go“ an. Fünfundsechzig Pakete wurden für JRKler*innen aus den DRK-Ortsvereinen Bettingen, Boxberg, Brehmen, Sonderriet und Wertheim bestellt und Ende März verteilt. Weiterlesen

100 Jahre DRK e.V. - Digitaler Festakt am Weltrotkreuztag

An prominenten Gratulanten fehlt es nicht: Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und der Arzt Eckart von Hirschhausen werden mit Beiträgen vertreten sein, wenn der Deutsche Rote Kreuz e.V. (DRK) am Weltrotkreuztag 8. Mai 2021 mit einer digitalen Festveranstaltung sein 100jähriges Bestehen begeht. Aber vor allem das Ehrenamt soll im Mittelpunkt stehen. „Ohne die vielen Ehrenamtlichen wäre das Rote Kreuz gar nicht denkbar. Das Ehrenamt spielte von der Gründung an eine zentrale Rolle, und das gute Zusammenspiel mit den Hauptamtlichen macht eine Stärke des Deutschen... Weiterlesen

ELBA digital – Ein Kurs für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr – jetzt Online teilnehmen.

Die Geburt eines Kindes und gerade das erste Lebensjahr ist für alle Eltern ein Ereignis, das mit nichts anderem vergleichbar ist. Der DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim e.V. möchte auch in Pandemie–Zeiten ein Angebot für junge Eltern machen und deshalb unserem ELBA-Kurs in digitaler Form anbieten. Weiterlesen

Jugendgruppenleiter-Ausbildung erstmals im digitalen Raum

Die erstmals im digitalen Raum veranstaltete Jugendgruppenleiter-Ausbildung nach Juleica-Standards des Jugendrotkreuzes im Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Tauberbischofsheim e.V. war für alle Involvierten ein großer Erfolg. Weiterlesen

Wie JMD wirkt: Die Jugendmigrationsdienste im Jahresrückblick 2020

2020 war ein herausforderndes Jahr für junge Menschen, die neu in Deutschland sind. Trotz pandemiebedingter Hürden standen ihnen die bundesweit knapp 500 Jugendmigrationsdienste (JMD) zuverlässig zur Seite: mit Beratung online und vor Ort, Nachhilfe im Netz und kreativen Gruppenaktionen. Weiterlesen

DRK unterstützt das Corona-Testzentrum in Tauberbischofsheim

Der DRK Kreisverband Tauberbischofsheim unterstützt das Corona-Testzentrum im Technologie- und Gründerzentrum in Tauberbischofsheim. Weiterlesen

Erster Spatenstich für das innovative Rotkreuzzentrum auf dem Reinhardshof in Wertheim

Historischer Augenblick für ein lange geplantes Projekt: Am 18. März 2021 war es endlich soweit. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich für den Neubau des Rotkreuzzentrums mit Pflegestation und Rettungswache auf dem Reinhardshof fällt jetzt der Startschuss zum größten Bauvorhaben in der Geschichte des DRK-Kreisverbandes Tauberbischofsheim. Beim Spatenstich des „Solitären Kurzzeit- und Tagespflegezentrums“ des Deutschen Roten Kreuzes auf dem Reinhardshof sprachen alle Beteiligten von einem Leuchtturmprojekt mit großer Bedeutung für die ganze Region. Weiterlesen

Landtagswahlen 2021: Das DRK unterstützt beim Hygienekonzept

Die Vorbereitungen auf die Landtagswahl am 14.03.2021 standen auch in der Kreisstadt unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. „Neben den üblichen Aufgaben in der Vorbereitung einer Wahl stand die Einhaltung der gängigen Hygienemaßnahmen und damit der Schutz der Wähler und Wahlhelfer an erster Stelle“, so die Stadtverwaltung.   Weiterlesen