JRKollage.jpg
Wer sind wir?Wer sind wir?

Wer sind wir?

Unser Kreisjugendleitung-Team

Die Kreisjugendleitung (KJL) des Jugendrotkreuzes im DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim e.V. koordiniert die Zusammenarbeit der JRK-Gruppen und vertritt das Jugendrotkreuz im Vorstand des Kreisverbandes.

Sie organisiert außerdem regelmäßige Gruppenleiter*innen-Treffen sowie mit Unterstützung des JRK-Kreisausschusses Veranstaltungen und Aktionen wie JRK-Ausflüge, Bastelnachmittage oder Ferienprogramme über die Grenzen der Ortsvereine hinaus.

Auch die jährlich stattfindenden JRK-Wettbewerbe ("Kreisentscheide") werden von der Kreisjugendleitung organisiert.

Kreisjugendleiterin Sina Kaeber

Kontakt: Sina.Kaeber(at)drk-tbb.de  

 

Ich bin Sina Kaeber, geboren am 17. September 1997, und habe vor kurzem meinen Bachelor of Arts in Pädagogik/Philosophie abgeschlossen. In meiner Freizeit betätige ich mich kreativ und zeichne beziehungsweise bastle. Zudem koche und backe ich gerne. Zum Ausgleich besuche ich auch regelmäßig das Fitnessstudio. Meine Freund*innen, Musik und Festivals sowie Konzerte sind mir sehr wichtig.

Seit 2016 bin ich im JRK. Ich komme ursprünglich aus Berlin. Durch meine Freund*innen im Main-Tauber-Kreis bin ich schließlich auf das JRK aufmerksam geworden. Bisher war ich hauptsächlich als Zeltlagerbetreuerin aktiv, und will dies nun ausweiten. Für die Zukunft plane ich, auch eine JRK-Gruppe zu eröffnen.

Als KJL möchte ich für alle JRKler*innen da sein, und schöne Erlebnisse beziehungsweise Erfahrungen für die jungen und älteren JRKler*innen bieten. Außerdem möchte ich das Gemeinschaftsgefühl von der JRK-Gruppe im Ortsverein bis in den Kreisverband stärken.

Kreisjugendleiter Raphael Spengler

Kontakt: Raphael.Spengler(at)drk-tbb.de

 

Ich bin Raphael Spengler, geboren am 02. April 1995, und arbeite als Informatiker in Neckarsulm. In meiner Freizeit bin ich gerne für das JRK aktiv, fahre im Winter Snowboard und im Sommer bin ich oft auf der Suche nach Geocaches. Außerdem unternehme ich viel mit Freund*innen und gehe mehrmals im Jahr auf Festivals und Konzerte.

Im JRK bin ich, seit ich sieben Jahre alt bin - groß geworden in der JRK-Gruppe in Külsheim. Von da an war ich bei fast allen Zeltlagern des Kreisverbands dabei. Anfangs als Kind, später als Betreuer, und mittlerweile als Teil der Lagerleitung. Zudem betreue ich eine JRK-Gruppe im DRK-Ortsverein Boxberg.

Als KJL möchte ich genau das, was ich in der Vergangenheit erleben durfte, auch all unseren JRKler*innen ermöglichen. Das JRK hat mir bereits in jungen Jahren viele Erfahrungen, Freund*innen und tolle Erlebnisse beschert.

 

 

 

JRK-Kreisausschuss

Der JRK-Kreisausschuss unterstützt die Kreisjugendleitung in ihren Aufgaben, vor allem was die Organisation und Durchführung von JRK-Veranstaltungen auf Kreisebene sowie die Vernetzung der JRK-Ortsgruppen und die strategische Entwicklung der JRK-Arbeit anbelangt.

Mitglieder: 

Selina Baier, Nicole Bondar, Lea Borcheld, Julian Geiger, Timo Geiger, Michael Goldschmitt, André Jafarpour, Lilly Kempf, Selina Klein, Lena Leber, Kathrin Sack, Elisa Scheuerlein

Vorsitzender: Markus Stang