Im Porträt: Helfer und Projekte des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Stellenbeschreibung

Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK Kreisverband Tauberbischofsheim e.V.

Ein Jahr für Dich, ein Jahr für Andere!

Das Freiwillige Soziale Jahr, kurz FSJ, beim DRK in Tauberbischofsheim über den Träger DRK-KV Aalen e.V. gibt jungen Menschen die Chance, bei der Arbeit in gemeinwohlorientierten Einrichtungen ihr soziales Engagement zu verstärken und ihre Persönlichkeit zu festigen und zu formen. Es ist aber auch eine Möglichkeit, Wartezeiten auf Ausbildungs- oder Studienplätze zu überbrücken und sich beruflich zu orientieren.

Ein FSJ dauert i.d.R. 12 Monate, währenddessen die TeilnehmerInnen sozialversichert sind und pro Monat ein sog. Taschengeld für ihre Arbeit in den Einrichtungen bekommen. Dabei sind sie weiterhin berechtigt, Kindergeld in voller Höhe zu beziehen. In diesen 12 Monaten haben die Freiwilligen durchschnittlich 25 Tage Urlaub zur Verfügung. Zusätzlich zu der praktischen Arbeit in den Einrichtungen finden innerhalb eines FSJ 25 Seminartage statt, in denen Praxis reflektiert, Themen aus dem Alltag der Jugendlichen aufgegriffen und soziale Projekte durchgeführt werden.

 Das FSJ wird auf Wartezeiten für das Studium angerechnet und in vielen Studiengängen als bereits abgeleistetes Praktikum anerkannt. In einigen Ausbildungsberufen ist es inzwischen ein wichtiges Bewerbungskriterium.

Die Einsatzmöglichkeiten beim DRK KV Aalen e.V. sind sehr vielfältig: von Aalen aus wird das FSJ für das DRK in ganz Württemberg verwaltet, deshalb stehen auch Stellen in ganz Württemberg zur Verfügung.

Beim DRK Tauberbischofsheim gibt es die Möglichkeit, ein FSJ im Bereich

  • Rettungsdienst/Krankentransport

  • Soziale Dienste mit Essen auf Rädern und Behindertenfahrdienst

  • Abteilung Ausbildung, Ehrenamt und Verbandsentwicklung  zu absolvieren.

Des Weiteren ist es beim DRK KV Aalen e.V. möglich einen Freiwilligendienst im Ausland, in verschiedenen Ländern, zu absolvieren. Die Teilnehmer werden vor ihrem Freiwilligendienst in Seminaren auf ihren Einsatz vorbereitet und erhalten einen Intensivsprachkurs. Vor Ort wird Verpflegung und Unterkunft gestellt und die Freiwilligen erhalten ein landesübliches Taschengeld.

 

Weitere Informationen erhalten Sie entweder beim

DRK Kreisverband Aalen e.V.
Frau Mona Rathgeb
Mona.rathgeb(at)drk-aalen.de
Tel. 07361 / 951 - 265

oder beim

DRK Kreisverband Tauberbischofsheim e.V.
Frau Eleonore Dürr
Tel. 09341 / 9205 - 16

Kontakt

Arbeitgeber: DRK Kreisverband Tauberbischofsheim e.V.
Ort: Tauberbischofsheim, Wertheim
Ansprechpartner: DRK Kreisverband Tauberbischofsheim e.V., Frau Eleonore Dürr, Mergentheimer Straße 30, 97941 Tauberbischofsheim
E-Mail: freiwilligendienste@drk-tbb.de
Veröffentlicht am: 20.03.2019

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben