Sie sind hier: Angebote / Rettungsdienst

Rettungswache Tauberbischofsheim

Notruf 112
Mergentheimer Str. 30
97941 TBB

Tel:  09341 / 9205 - 0
Fax: 09341 / 92 05 - 99

Rettungswache Wertheim

Notruf 112
Uihleinstrasse 17
97877 Wertheim

Tel:  09342 / 92 84 - 2
Fax: 09342 / 92 84 - 8

Struktur des Rettungsdienstes

Der Main Tauber Kreis hat als Träger des Rettungsdienstes das Deutsche Rote Kreuz Tauberbischofsheim mit der Durchführung dieser Aufgabe für den Altkreis Tauberbischofsheim betraut.

In der Wache Tauberbischofsheim sind rund um die Uhr
1 Rettungswagen und 1 Notarzteinsatzfahrzeug einsatzbereit.

Zusätzlich fährt:
Montag bis Sonntag von 07:30 - 19:30 ein Rettungswagen.
Montag bis Freitag von 06:45 - 15:15 und von 10:45 - 19:15 ein Krankentransportwagen.

In der Wache Wertheim sind rund um die Uhr 1 Rettungswagen und
1 Notarzteinsatzfahrzeug einsatzbereit.

Zusätzlich fährt:
Montag - Freitag von 06:45 - 15:15 und von 10:45 - 19:15 ein Krankentransportwagen.
Samstag von 06:45 - 15:15 ein Krankentransportwagen.

Der Luftrettungsdienst wird durch den Rettungshubschrauber "Christoph 18" mit Standort in Ochsenfurt durchgeführt.

Außerdem stehen zur Unterstützung des Rettungsdienstes in Tauberbischofsheim und Wertheim ehrenamtliche Helfer sowie in Wertheim eine SEG (Schnelleinsatzgruppe) zur Verfügung.

Ausbildung des Rettungsdienstpersonals

Das Land Baden - Württemberg fordert durch seine Gesetzgebung, daß das Personal im Rettungsdienst eine geregelte Ausbildung durchläuft und regelmäßig fortgebildet wird.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst

Als FSJ'ler und BFD'ler finden junge Frauen und Männer als ausgebildete RettungshelferInnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Krankentransport und bei entsprechender Eignung auch in der Notfallrettung.

Bei Interesse und Eignung kann auch die Ausbildung zur Rettungssanitäterin / zum Rettungssanitäter absolviert werden.