Im Porträt: Helfer und Projekte des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
FördermitgliedschaftFördermitgliedschaft

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Fördermitgliedschaft

Fördermitgliedschaft beim DRK Tauberbischofsheim e.V.

Unterstützen Sie das Deutsche Rote Kreuz in Ihrer Region!

Es lohnt sich, Rot-Kreuz-Mitglied zu sein, um die Arbeit und Aufgaben des Kreisverbandes Tauberbischofsheim e.V. zu unterstützen.

Ansprechpartner

Frau
Gabi Löffler

Tel. 09341 - 92 05 - 11
gabi.loeffler@drk-tbb.de

Mergentheimer Straße 30
97941 Tauberbischofsheim

Im Zeichen der Menschlichkeit setzt das DRK sich für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.
Unsere Arbeit lebt von Ihrer Spende und vom ehrenamtlichen Engagement. Mehr als 400.000 Menschen engagieren sich alleine in Deutschland ehrenamtlich neben Beruf, Studium oder Schule beim Deutschen Roten Kreuz.
Mit Hilfe seiner nationalen und internationalen Partner aus Politik, Wirtschaft und der Öffentlichkeit kann das DRK nachhaltig weltweit helfen.
Vor Ort leisten Sie mit Ihrer langfristigen Fördermitgliedschaft eine effektive Hilfe!

Herzlich Willkommen!

Vorteile einer Fördermitgliedschaft beim DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim e.V.:

  • Zustellung der Mitgliederzeitschrift
    "rotkreuzmagazin" (vierteljährlich)

  • Kostenlose Beratungsgespräche unserer DRK-Sozialstation

  • bei Bedarf ein kostenloses Probe-Essen unseres "Essen auf Rädern"-Programms

  • Vergünstigungen bei Anschluss eines DRK-Hausnotruf-Gerätes oder eine Mobilruf GeoCare-Gerätes in Höhe Ihres Jahresbeitrages

  • Vergünstigungen bei unseren DRK-Gesundheitsprogrammen

  • Vergünstigungen bei unseren Erste Hilfe-Kursangeboten

  • Rückerstattung der Eigenbeteiligung am Krankentransport - maximal einmal pro Jahr bis zur Höhe Ihres Jahresbeitrages und bei Vorlage Ihres Krankenkassen-Einzahlungsbeleges

Exklusiv für Fördermitglieder: Reiserückholung

Wir sind für Sie da, wenn Sie selbst einmal Unterstützung benötigen.

Reiserückholung innerhalb Deutschlands

Die Inlandsrückholung wird gewährleistet, wenn die medizinische Notwendigkeit eines Krankenwagentransports besteht und die Transportkosten nicht von der Krankenkasse übernommen werden.

Reiserückholung aus dem Ausland

In unserem Verband sind Sie im Falle eines medizinisch indizierten Rücktransports über den Mitgliedsbeitrag umfassend abgesichert - ohne Altersbegrenzung.

Ein Team aus Ärzten und Piloten holt sie weltweit, sicher und medizinisch optimal betreut aus dem Ausland zurück nach Hause.
Ehe- bzw. Lebenspartner und Kinder, für die ein Anspruch auf Kindergeld besteht, sind bei einer Familienmitgliedschaft kostenlos mitversichert.